zur Startseite

Graue Balken - Recherchen

Grüne Balken, weiße Balken - im schlimmsten Fall graue Balken. Diskusionen über die Farbe der Balken gibt es wahrscheinlich nur in der Seobranche.

17.03.2009

Beobachtungen einer Homepage in Bezug auf den pr und die Aufnahme in den Index

  • Homepage - 04. Dezember 2007 erstellt
  • bis 27. März 2008 - 28 Unterseiten mit reichlich unique Text, nicht sonderlich gut für Suchmaschinen optimiert, eingestellt
  • Hauptnavigation auf allen Unterseiten gleich
  • Subnavigation kategoriegebunden, keine Sitemap
  • Einen Eintrag in einem guten Webkatalog veranlaßt, damit die Seiten in den Index kommen - Eintragsseite grauer Balken
  • Keine weiteren Verknüpfungen selbst veranlaßt (Zeitmangel)
  • 06. April 2008 26 von 28 Unterseiten im Index
  • 30. April 2008 - nach dem pr-update - sieben Seiten weiße Balken der Rest graue Balken
  • nicht mehr weiter darum gekümmert (Zeitmangel)
  • hin und wieder erstaunt festgestellt, dass vereinzelt Besucher über Google kommen
  • 29. September 2008 - es sind weitere 16 externe Verweise dazu gekommen, scheinbar alles Webkataloge, die sich die Seiten selber suchen - wahrscheinlich die meisten auch noch nofollow, hab ich noch nicht gecheckt
  • 30. September 2008 - nach dem pr-update - 28 von 28 Seiten im Index, sieben Seiten weiße Balken der Rest graue Balken, es sind aber nicht die gleichen Seiten wie am 30. April, welche die weißen Balken besitzen
  • Am 04. Januar 2009 gibt es 10 weiße Balken, am 12. Februar 20, am 03. März 12 am 04. März wieder 20.

Die Homepage bekommt neue Webseiten

  • 28. Februar bis 09. März 2009 - wir erstellen 22 neue Unterseiten und überarbeiten teilweise die vorhandenen. Es werden zur Navigation reichlich Textverknüpfungen im Kontent eingefügt.
  • 09. März 2009 - eine am 28. Februar neu erstellte Unterseiten, wurde vom Spider am 03. März besucht und ist seite dem 09. März unter ähnliche Seiten im Index, hat aber mit keiner unserer vorher vorhanden Unterseiten auch nur eine geringe Ähnlichkeit ist aber auch nicht themenfremd sondern weiterführend zum bisherigen Inhalt. Ein paar Stunden später ist sie normal im Index gelistet. Insgesamt sind aber trotzdem nur 28 Seiten im Index, also für die neu aufgenommene Unterseite mußte eine gehen.
  • 04. März 2009 - eine am 28. Februar neu erstellte Unterseite erhält ein Bookmark und am gleichen Tag mehrfach Besuch über den Bookmarkdienst. Detailseite (mit follow Eintrag, zusätzlich zur Startseite, dort aber nofollow, nicht mr-wong, aber ähnlicher Aufbau), auf der sich das Bookmark befindet wird nach ca. 2 Stunden unter google gefunden. Google hat unsere gebookmarkte Unterseite am 01. März 2009 das erste mal besucht aber noch nicht in den Index gebracht. Einen erneuten Besuch gab es nicht, auch nach dem bookmarken nicht. Dies ließ zunächst die Vermutung aufkommen, dass Einträge aus Bookmarkdiensten nicht sofort Wirkung zeigen, zumindest bei Verknüpfung schwacher Homepages.
  • 09. März 2009 zehn der neuen Unterseiten hat Google bisher einmal besucht. Der Pr in der Toolbar wechselt fast täglich zwischen weiß und grau. Fast jeden Tag besitzen andere Unterseiten einen weißen Balken, die am Vortag weißen Balken sind oft dann wieder grau. Wir nehmen an, dass diese Verschiebungen auf die neu hinzugekommenen internen Textverweise zurück zu führen sind. Insgesamt sind zur Zeit 9 Unterseiten mit weißen Balken versehen, der Rest ist grau.
  • 17. März - neun neue Unterseiten (insgesamt 37) sind nun im index. Es sind Seiten, die Google zwischen dem 01. und 09. März das erste Mal gesichtet hat. Ein System ist nicht zu erkennen. Die am 04. März gebookmarkte Seite ist nicht dabei. Von den schon vorhandenen Unterseiten sind keine aus dem Index gefallen.
  • Google crawlt jeden Tag ein bis acht Unterseiten der Homepage.
  • 18. März - Zwei weitere Unterseiten wurden in den Index aufgenommen. Die am 04. März gebookmarkte Unterseite ist jetzt mit dabei. Sie wurde ziemlich weit hinten einsortiert, so dass wir annehmen, dass das bookmark zumindest keine fördernde Auswirkung auf die Unterseite hat.
  • 23. März - Es sind nun 47 Unterseiten im index.
  • 31. März - 55 Unterseiten sind nun im index, dies sollten auch alle bis jetzt erstellten Seiten für dieses Projekt sein.
  • 18. Juni - wir erstellen zwei neue Unterseiten zu einem sehr aktuellen Thema und laden sie am Abend auf den Webspace. Es befinden sich zur Zeit 52 Unterseiten der Domain im Index.
  • 19. Juni - gegen Mittag bookmarken wir eine der beiden gestern hochgeladenen Unterseiten bei einem Bookmarkdienst dessen Startseite mit sowie ohne www erreichbar ist. Mit www. hat sie pr4 ohne pr3. Die Bookmarks auf der Startseite werden mit follow verknüpft. 35 Minuten später (gegen 12:10 Uhr) ist auch google zur Stelle um die neue Seite zu checken. Wir schauen das erste mal am Abend des 19. Juni in die Site-Abfrage und sehen bereits beide neu erstellte Unterseiten unter den ersten Ergebnissen gelistet. Die gebookmarkte Seite befindet sich an Position sechs der Site-Abfrage und die direkt mit ihr verknüpfte neue Unterseite an Position elf.
  • 20. Juni - Google crawlt am Abend 26 Unterseiten in kurzen Abständen, am Morgen war er auch schon mal da und hat sieben Seiten besucht. Normal sind 4 bis 8 Stück über den Tag verteilt. Der Archivar ist auch gleich zur Stelle und spidert die beiden neuen Seiten.
  • 21. Juni - Die beiden neuen Webseiten sind stabil an den vorderen Positionen in der Site-Abfrage zu finden.
  • 22. Juni - am Morgen schauen wir nach den Seitentiteln der beiden neuen Unterseiten in den Serps. Sie sind an Position 59 von 7.600.000 (Singlekey vielleicht mittelschwer - haben wir noch nicht getestet, wahrscheinlich kein Geldkey) und an Position 75 von 243.000 zweier-Kombination, wobei an Position 59 die direkt vom Bookmarkdienst verknüpfte Unterseite steht. Nach der Site-Abfrage haben wir bis dahin noch nicht geschaut. Gegen Mittag rufen wir die Site-Abrage auf und staunen nicht schlecht. Beide Unterseiten sind aus der Site-Abfrage verschwunden.

© www.homepage-analysieren.de | Impressum